Vorstand

Förderverein der Städtischen Musikschule „Johann Crüger“ Guben e.V.

Gasstraße 7

03172 Guben

Email schreiben

Anne Bennewitz
Vorstandsvorsitzende

Die Förderung, die meine Tochter an der Städtischen Musikschule „Johann Crüger“ Guben erhält, ist beispielhaft und kann nicht hoch genug geschätzt werden. Durch meine Mitgliedschaft im Förderverein der Musikschule, speziell als Vorstandsvorsitzende, kann ich einen Teil von dem Engagement zurückgeben, mit dem sich Lehrkräfte und Mitarbeitende der Musikschule den Schülern widmen. Und ich kann mitgestalten, mich dafür einsetzen, dass die musische Ausbildung in allen Fächern und Bereichen ihre Qualität behält.
Während meiner Schul- und Studienzeit war ich viele Jahre selbst Musikschülerin. Ich weiß aus eigener Erfahrung, wie bereichernd es ist, vor allem aber auch, wie viel Spaß es macht, ein Instrument zu erlernen und zu musizieren. Ich bin ein großer Fan von „handgemachter“ Musik und jeder, der ein Instrument spielt und damit vor Publikum tritt, hat meinen Respekt.
Beruflich verschlug es mich in eine andere Richtung. Ich bin Lokalredakteurin beim Märkischen Medienhaus. Als studierte Betriebswirtin sammelte ich zuvor Berufserfahrung im Bereich Marketing und Kommunikation. Wenn es um Öffentlichkeitsarbeit, Werbung, konzeptionelles Arbeiten oder auch ums Schreiben und Fotografieren geht, bin ich in meinem Element – und all das bringe ich nur zu gern in den Förderverein mit ein.

Andreas Zach
stellvertretender Vorstandsvorsitzender

Die Beschäftigung mit Musik und in besonderem Maße das aktive Musizieren in welcher Form auch immer, vermag Menschen jeglichen Alters in einen Zustand tief empfundenen Glücks zu versetzen.

Die Arbeit der Musikschule setzt genau dort an und wird nicht nur von Schülern und Lehrern getragen, sondern bedarf der Unterstützung der Eltern mit Ihren Gedanken, Wünschen und Ideen. Hier sehe ich eine meiner Aufgaben im Förderverein – als direktes Bindeglied zwischen Musikschulleitung und Elternschaft im Ehrenamt.

Unser Sohn hat genau 10 Jahre lang eine engagierte und qualitativ anspruchsvolle Ausbildung an der Gubener Musikschule erhalten, die ihn letztlich bis zum Musikstudium und zu professionellen Engagements in Berufsorchestern geführt hat.

Beatrice Deinert
Schatzmeisterin

Seit über 8 Jahren kenne ich die Arbeit der Musikschule, da meine Kinder mehrfach die Woche die Musikschule besuchen. Aufmerksam auf den Förderverein wurde ich, als dieser im Lockdown im Jahr 2020 einen Fotowettbewerb für die Musikschüler auslobte. Für meine Mitgliedschaft im Förderverein war dann unter anderem ein Vorspiel der Auslöser. Auf der Rückseite des Programms war der Aufnahmeantrag abgedruckt. Am Ende eines solchen Vorspiels sind die jungen Künstler nicht nur für Applaus dankbar, sondern auch für eine kleine Spende, die dann für Noten und anderes Unterrichtsmaterial oder auch mal für ein Eis genutzt wird. 

An meinen Kindern darf ich erleben, wie fachlich und pädagogisch hochqualifiziert und mit wie viel Engagement die Schüler gefördert werden. Die Musikschule leistet dabei so viel mehr als musische Bildungsarbeit. Sie stellt eine wichtige Säule bei der Entwicklung der Sozialkompetenz dar und formt nicht zuletzt die Persönlichkeit der Kinder und Jugendlichen.

Mit dem jährlichen Mitgliedsbeitrag kann man ohne viel Aufwand einen Beitrag zur Unterstützung der Musikschule leisten. Allein das erschien mir aber zu wenig. Ich möchte aktiv unterstützen. Und so stellte ich mich für das Amt der Schatzmeisterin zur Verfügung; die Wahl erfolgte auf der Mitgliederversammlung im Mai 2022. Ehrenamt ist für mich seit über 15 Jahren kein Fremdwort. Das, ergänzt um meine Erfahrungen aus Betriebswirtschaftsstudium und Beruf kommen mir bei meiner Vorstandstätigkeit zugute.

v.ln.r. Andreas Zach, Anne Bennewitz, Beatrice Deinert
%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close