Gubener Straßenbahn fährt wieder!

Zu einem gemeinsamen Projekt und einer Wiederauflage des 2011 uraufgeführten Werkes „Die Gubener Straßenbahn“ von Allan Rosenheck treffen sich das ZupfSTreichOrchester, das Blockflötenensemble und Kinder aus der Musikalischen Früherziehung.

Die Aufführung beginnt am Freitag, dem 17. Mai um 18h in der Gubener Klosterkirche. Das Konzert findet sowohl im Rahmen des Gubener Frühlingsfestes als auch der Konzertreihe Musikschulen öffnen Kirchen statt.

Der Eintritt ist frei. Die gesammelten Spenden kommen der Sanierung der Granoer Kirchenorgel zu Gute.

Beitrag Lausitzer Rundschau von Thomas Engelhardt

Impressionen aus der Generalprobe in der Gubener Klosterkirche (Fotos Andreas Zach)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close